Plan B - oder neue Wege

Ich hab einige Änderungen beschlossen. Unter anderem will ich mein eingeschlafenes Englisch wieder auf Vordermann bringen und werde zu diesem Zweck hin und wieder englische Beiträge verfassen.


Die größere Neuigkeit ist jedoch: ICH HABE GEKÜNDIGT! Nach fast 20 Jahre im gleichen Job, habe ich beschlossen, dass 50 ein gutes Alter ist, um noch mal was anderes zu machen. Was das sein wird, weiß ich noch nicht so genau. Darüber werde ich den nächsten Monaten nachdenken, denn ich nehme erst mal eine längere Auszeit.

Auszeitphase Teil 1:
Ich fahre für zwei Monate auf die äußeren Hebriden und peppe mein Englisch wieder auf.

Auszeitphase Teil 2:
Big Party zu meinem 50sten Geburtstag mit Freunden und lieben Menschen, die mich in diesen 50 Jahren begleitet haben.

Auszeitphase Teil 3:
Wenn's geht, noch mal ein längerer Auslandaufenthalt. Angedacht sind Baltikum, auf alle Fälle Schweden und vielleicht reicht es noch für Südnorwegen. Richtung Balkan würde ich auch gerne noch mal fahren, aber das muss ich wohl auf nächstes Jahr verschieben.

Das waren die bahnbrechenden Neuigkeiten.