Things are changing...

I decided to initiate some changes. First: to expand my blog occasionally with english postings. I'm forgetting more and more vocabularies, so I have to keep my brain in training. Sorry for all faults - this is my first englisch post and the training begins now...


Beside that the main news is that I quit my job after nearly 20 years. Yes I did! Some people think I'm crazy, others think it's a good decision at the right time. I think, it has nuances of both but I had to do. So I will soon be without regulated working hours and a fixed job. My plans are to take a longer time out and to leave Germany for some months.

First I will spend 2 months in Schottland on the outer hebrides to improve my englisch. Then I'll come back to celebrate my 50th (HELP!) birthday. After that I hope to travel again for two month and then to start a new carrier. We will see, what the future brings... Plan B starts soon! Stay tuned




Für die Nichtenglischversteher und die Leute, die mit meinem untrainierten Englisch nicht klar kommen, ich will mein eingeschlafenes Englisch wieder auf Vordermann bringen und werde zu diesem Zweck hin und wieder auf englisch posten - siehe oben.

Die größere Neuigkeit ist jedoch: ICH HABE GEKÜNDIGT! Nach fast 20 Jahre im gleichen Job, habe ich beschlossen, dass 50 ein gutes Alter ist, um noch mal was anderes zu machen. Was das sein wird, weiß ich noch nicht so genau. Darüber werde ich den nächsten Monaten nachdenken, denn ich nehme erst mal eine längere Auszeit.

Auszeitphase Teil 1:
Ich fahre für zwei Monate auf die äußeren Hebriden und peppe mein Englisch wieder auf.

Auszeitphase Teil 2:
Big Party zu meinem 50sten Geburtstag mit Freunden und lieben Menschen, die mich in diesen 50 Jahren begleitet haben.

Auszeitphase Teil 3:
Wenn's geht, noch mal ein längerer Auslandaufenthalt. Angedacht sind Baltikum, auf alle Fälle Schweden und vielleicht reicht es noch für Südnorwegen. Richtung Balkan würde ich auch gerne noch mal fahren, aber das muss ich wohl auf nächstes Jahr verschieben.

Das waren die bahnbrechenden Neuigkeiten.



Kommentar schreiben

Sicherheitscode
Aktualisieren