Ein Hund in den Bergen

Rossi ist jetzt ja reisetauglich. Also durfte er mit in die österreichischen Berge. Ziel war die Großglockner Hochstraße, um auf der Kaiser Franz Josef Höhe nach Murmeltieren Ausschau zu halten.

Weil es so krass heiß war (irgendwie ist es immer krass heiß, wenn ich nach Österreich fahre) haben wir verschiedene Bade- und Planschstopps eingelegt. Wenn ich meiner Landkarte trauen kann, ist das der Obernachkanal. Er fließt jedenfalls in den Walchensee.



Längs der Isar zwischen Wallgau und Sylvensteinspeicher. Ich hatte die wunderbare Idee, dass wir in der Isar ein bisschen plätschern könnten. Die Idee war in der Theorie gut, in der Praxis war sie eher ein Flopp.



Missgeschick 1: Den Rucksack mitsamt Kamera so unsanft aufgesetzt, dass danach das Objektiv nicht mehr scharfstellen wollte…

Dann zur Schonung der Füße mitsamt Badelatschen in die Isar gesetzt, was zu Missgeschick 2 führte: Erst riss mir die Strömung den linken Latschen vom Fuß und ich konnte zuschaun, wie er davon schoss. Bei dem Versuch, wenigstens den rechten zu retten, schoss auch er davon und war innerhalb 1 Minute nicht mehr zu sehen.

Das führte dazu, dass ich anschließend barfuß zum Auto zurückstolperte. Die eigentliche Idee, zwecks Abkühlung in die Isar zu setzen, war ebenfalls Mist, das Wasser war viel, viel, viel zu kalt, um es länger als eine Minute auszuhalten…

Wenigstens Rossi hatte an der Isar seinen Spaß. Allerdings weniger im Wasser…



…als auf den Sandbänken, wo er mit dem Bau einer Biberburg begann...



Achensee



Ein bisschen Kunst in den Bergen.



Und Rossi findet eine Hundehütte...

Links der Großglockner mit seinen 3.798 Metern, rechts die Kaiser Franz Josef Höhe.



Pasterze, längster Gletscher der Ostalpen. Hier musste Rossi dann mal eine Weile im Auto bleiben, damit ich in Ruhe nach Murmeltieren Ausschau halten konnte.



Diskussionen im Vogelreich...






Kehre 3, auf dem Weg zum Fallbach Wasserfall. Das Wasser ist recht frisch...




Ärgerlicherweise gibt es hier oben nicht einen einzigen Stock, nur was Metallschrott :-(



In den Wiesen ist allerlei Getier unterwegs, unter anderem Schmetterlinge...


Rossi auf Schmetterlingfang!






Hat nicht geklappt, aber Spaß hat's gemacht