Sandförmchen am Ammerdamm

Beim Spazierengehen an der Ammer gefunden. Nein, kein Kind, das an einem Sandabschnitt gespielt hat, sondern ein Papa, der den Sandkasten seines Kindes mitsamt der Förmchen am Feldrand entsorgt hat. Erst hab ich nur das gelbe Förmchen gesehen und mich gewundert. Dann sah ich auch etwas blaues und grub das Tellerchen aus. Und nach einem weiteren Grabvorgang kam der grüne Seestern zu Tage. Hübsches Stilleben!