Laos

Das Auswärtige Amt beschreibt Laos als armes Entwicklungsland im Herzen des ehemaligen Indochinas. Ende des 19. Jahrhunderts wurde es von den Franzosen in deren Kolonie Indochina eingegliedert. Mitte des 20. Jahrhunderts erlangte Laos seine Unabhängigkeit zurück, geriet aber in einen 20 jährigen Bürgerkrieg. Seit der Revolution von 1975 ist die Demokratische Volksrepublik Laos ein sozialistisch geprägter Einparteienstaat.

  • Laos