Jene Schilder und Plakate, die einen zu einer besonneneren Fahrweise und mehr Rücksichtsnahme animieren wollen

Deutschlands Baustellenkinder

Auf Deutschlands Autobahnen wird man informiert! Seit neuerem bekommt man mit Hilfe von Brückentransparenten erklärt, wie Rettungsgassen gebildet werden und auf die Frage "Verdammt, wie weit zieht sich die Baustelle noch hin?" haben Baustellenkinder die Antwort.

Nachdem ich Baustellenaufmunterer zuerst in Österreich gesehen habe, behaupte ich mal, wir haben die Idee von unseren Nachbarn geklaut. Im Einsatz sind mehr oder weniger fröhliche Smily-Schilder oder auch mehr oder weniger glücklich aussehende "Baustellenkinder".

Danke, dass man sich nicht mehr fragen muss, wann das Elend endlich ein Ende hat!

Die Kids der nachfolgenden Bilder waren im April auf der A3 beschäftigt.



Weiterlesen...

Verkehrserziehung auf Skandinavisch

Die Schweden und Norweger scheinen eine gemeinsame Kampagne gestartet zu haben, um Autofahrer mit Großplakaten an verkehrssicheres Verhalten zu erinnern. Die Plakate gibt es beiden Ländern, in der jeweiligen Landessprache.

Die Plakate, die Statens vegwesen in Norwegen aufstellt...

Die Plakate gibt es in verschiedenen Größen. Die größeren werden an Schnellstraßen aufgestellt, die kleineren z.B. an Parkplatz-Ausfahrten. Da man es hier problemlos lesen kann, ist die Internet Adresse angegeben.

Anschnallen...



Weiterlesen...

Abstand halten...

Neueres "Runter vom Gas"-Plakat an den deutschen Autobahnen.




{jcomments on}

Clever fahren...

Verkehrserziehung in der Schweiz.




{jcomments on}

No Credit †††

Auch die Italiener sind sehr drastisch in Sachen Verkehrserziehung.




{jcomments on}

Die kleine Ballerina

Nachdem die A 95 zwischen Dreieck Starnberg und München über ein halbes Jahr lang Brückentechnisch saniert wurde (8 km Baustelle, 60 kmh), haben sie gleich noch ein neues Gerüst samt Mami- und Papi-Verkehrserziehung aufgestellt.



Auf einem Rasthof an der A7 hab ich es dann noch mal direkt vor der Linse gehabt. Das männliche Pendant dazu ist ein Fußball mit Fußballschuhen. Aber als ich das gesehen hab, war die Kamera grad nicht zur Hand.



{jcomments on}

Verkehrserziehung in Baden-Württemberg

Die Baden-Württemberger haben sich eine großangelegte Verkehrserziehungs-Kampagne einfallen lassen. An jeder dritten Autobahnbrücke hängt ein pseudolustiges Banner mit Anregungen für korrektes Fahren.

Dazu wurden auch ein paar mehr oder weniger bekannte Promis überredet, ihren Kopf und Namen zu dem "coolen" Spruch herzugeben.

Weiterlesen...

Schneller als der Tod?

Die Österreicher sind wirklich drastisch, wenn es um Verkehrserziehung geht!


{jcomments on}

Die Sache mit dem Schutzengel

Wer ist denn jetzt der Schutzengel? Der Gelbe oder der Pinke? oder der "Engel" im Hintergrund?
Gefunden in Österreich


{jcomments on}

Hütchenspiel

Erst tauchten die Smilies auf der österreichischen Autobahn auf - jetzt gibt es was neues: Autofahrerunterhaltung mit Baustellenhütchen. Sie informieren wie lange sich die Baustelle noch hinzieht und welche Arbeiten gerade vorgenommen werden.


Weiterlesen...