Jene Schilder und Plakate, die einen zu einer besonneneren Fahrweise und mehr Rücksichtsnahme animieren wollen

Clever fahren...

Verkehrserziehung in der Schweiz.




No Credit †††

Auch die Italiener sind sehr drastisch in Sachen Verkehrserziehung.




Die kleine Ballerina

Nachdem die A 95 zwischen Dreieck Starnberg und München über ein halbes Jahr lang Brückentechnisch saniert wurde (8 km Baustelle, 60 kmh), haben sie gleich noch ein neues Gerüst samt Mami- und Papi-Verkehrserziehung aufgestellt.



Auf einem Rasthof an der A7 hab ich es dann noch mal direkt vor der Linse gehabt. Das männliche Pendant dazu ist ein Fußball mit Fußballschuhen. Aber als ich das gesehen hab, war die Kamera grad nicht zur Hand.



Verkehrserziehung in Baden-Württemberg

Die Baden-Württemberger haben sich eine großangelegte Verkehrserziehungs-Kampagne einfallen lassen. An jeder dritten Autobahnbrücke hängt ein pseudolustiges Banner mit Anregungen für korrektes Fahren.

Dazu wurden auch ein paar mehr oder weniger bekannte Promis überredet, ihren Kopf und Namen zu dem "coolen" Spruch herzugeben.

Schneller als der Tod?

Die Österreicher sind wirklich drastisch, wenn es um Verkehrserziehung geht!


Die Sache mit dem Schutzengel

Wer ist denn jetzt der Schutzengel? Der Gelbe oder der Pinke? oder der "Engel" im Hintergrund?
Gefunden in Österreich



Hütchenspiel

Erst tauchten die Smilies auf der österreichischen Autobahn auf - jetzt gibt es was neues: Autofahrerunterhaltung mit Baustellenhütchen. Sie informieren wie lange sich die Baustelle noch hinzieht und welche Arbeiten gerade vorgenommen werden.


Bambi mit groooooßen Augen

Die österreichischen Bambis könnten glatt mit diesem Smily verwandt sein.



Nebelpunkte beachten!

 

Österreichische Verkehrserziehung bei Nebel. Kannte ich bis dato noch nicht. Je nachdem wie viele Punkte man noch sieht (sind rechts auf der Standspur als Halbkreise angezeichnet) soll man seine Geschwindigkeit auf 60 oder 40 km/h reduzieren.



Smile trotz Baustelle...

So machen's die Österreicher: Sage den fluchenden Autofahrern, die bei glühender Hitze stundenlang im Baustellenstau festhängen, dass du mit ihnen fühlst und alles irgendwann vorbei ist, schon smilen sie mit dem Smily um die Wette...

Noch 8 km...